Studienaustauschprogramm für Studierende ausländischer Hochschulen

Das Beit Berl College  bietet Studierenden aus dem Ausland die Möglichkeit zu individuell angepassten Studiengängen oder Gruppenstudien im Rahmen eines Studienaustauschprogramms und damit die Gelegenheit zum wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Austausch mit anderen Studierenden aus aller Welt.

Die Vorlesungssprache ist Englisch (sofern nicht anders vermerkt).

 

Das Studienaustauschprogramm des Beit Berl College beruht derzeit auf Vereinbarungen mit den Partnerhochschulen Ludwigsburg, Wiesbaden, Lisum, Potsdam und Usti nad Labem und ermöglicht  dort eingeschriebenen Studierenden einen 14-wöchigen Studiengang (1 Semester) in Israel auf ihrem Interessengebiet.

Wer ist teilnahmeberechtigt? 

Zugelassen sind Studierende ab dem dritten Semester mit umfassenden Englischkenntnissen in Wort und Schrift.

Das Programm 

Bewerber und Bewerberinnen können Kurse  aus Studiengängen des Fachs  Anglistik belegen.

Zusätzlich wird das Angebot der Vorlesungen in englischer Sprache derzeit um weitere Kurse aus anderen Studienfächern ergänzt. Es besteht auch die Möglichkeit, Kurse an individuelle Studienbedürfnisse anzupassen.

Hebräisch- oder arabischsprachigen Studierenden stehen Kurse aus den relevanten Fächern zur Auswahl.

Auf Wunsch können je nach Verfügbarkeit Hebräisch- und/oder Arabischgrundkurse belegt werden.

 

Nach erfolgreicher Bewerbung erhalten die Studierenden einen Studienplatz in der entsprechenden Abteilung zugewiesen und belegen die ihnen zugeteilten Fächer bzw.  Vorlesungen. Im Rahmen der Übungsvorlesungen finden zusätzlich  Vorlesungen über Israel und die israelische Kultur (inklusive gelegentliche Exkursionen durch das Land) statt.

 

Studierende des internationalen Studienaustauschprogramms des Beit Berl College bezahlen keine Studiengebühren, müssen jedoch selbst für Kost und Logis sowie für die Versicherung aufkommen.

 

Nach erfolgter Aufnahme erhalten die Studierenden entsprechende Information per E-Mail von der Abteilung für Auswärtige Beziehungen zur Vorbereitung ihres  Aufenthalts in Israel.

Bewerbungsablauf 

Bewerber und Bewerberinnen müssen das Bewerbungsformular vollständig ausfüllen  und folgende Unterlagen beilegen:

 

1. Liste der gewünschten Kurse in englischer Sprache (Learning Agreement)

2. Transcript of Records (Auflistung der absolvierten Lehrveranstaltungen und erreichten Leistungen)

3. Empfehlungsschreiben in englischer Sprache vom Dekan des jeweiligen Fachbereichs oder vom Studiendekan  der Heimatuniversität der Studierenden

4. Vier aktuelle Passfotos

 

Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Bewerbungsformular mit den benötigten Unterlagen per E-Mail (ilitch@beitberl.ac.il) oder per Post an unterstehende  Adresse:

 

Beit Berl College

External Relations

Attn: Ms Illit Chen

Bilateral Foreign Student Exchange Program

44905 Beit Berl

Israel

יוטיוב המכללה האקדמית בית ברל                                                                
המכללה האקדמית בית ברל בויקיפדיה                                                                
המכללה האקדמית בית ברל בטוויטר                                                                
                                                               
Contact us
Name
E-mail
Phone
Free Text
אני מעוניין/ת לקבל מידע באמצעות הדואר האלקטרוני ו/או הודעות SMS מהמכללה האקדמית בית ברל